Wachstum im Unternehmen

Jedes stabile Unternehmen kommt irgendwann an den Zeitpunkt, wo es ohne hinreichende Investitionen nicht mehr größer werden kann. Investitionen spielen beim Wachstum des eigenen Unternehmens somit eine zentrale Rolle. Sie sind meistens für einen längeren Zeitraum angedacht, verlangen daher eine optimale Finanzierung und müssen gut durchdacht sein. Daher brauchen große Investitionen eine gute Planung und sind in der Regel durch einen Kostenvergleich zu beurteilen, inwiefern sie rentabel für das Unternehmen erscheinen.

Auswahl der richtigen Investition?

Durch welche Investitionen sich ein Unternehmen im Endeffekt vergrößert, ist jedem selbst überlassen. Der richtigen Auswahl kommt jedoch eine besondere Bedeutung zu und sollte gut durchdacht sein. Dabei kann in jede Richtung investiert werden. Der Kauf neuer Maschine oder neuer Grundstücke sind zum Beispiel für jedes Unternehmen ein großer Faktor bei der Expansion. Durch neue Grundstücke wird dem Unternehmen die Möglichkeit gegeben auf längere Sicht neue Hallen oder Bürogebäude zu errichten. Diese sind bei zunehmendem Anstieg von Personal oder Lagerengpässen unabdingbar.

Maschinen hingegen spielen bei der Produktivität des Unternehmens eine zentrale Rolle. Ohne die richtigen Maschine oder die angemessene Anzahl dieser, kann nicht genügend produziert werden, wodurch wiederum auch bei guter Auftragslage die eigenen Umsätze nicht gesteigert werden können. Daher sollte beim Kauf neuer Maschinen nicht immer gespart, sondern die Investition auf lange Sicht betrachtet werden. Dies spiegelt sich dann bei richtiger Umsetzung auch in den Umsätzen wider.

Unternehmen haben dabei für einen Kostenvergleich in den meisten Fällen ein Controlling, das speziell für die Kostenvergleichsrechnung angestellt ist. Es kann somit abgesehen werden, ob eine Investition auf lange Sicht sinnvoll ist oder eine Verschwendung von finanziellen Mitteln darstellt. Die Kostenvergleichsrechnung ist daher jedem gut strukturierten Unternehmen zu empfehlen, um weitreichende und nachhaltige Investitionen für das Unternehmen durchzuführen und eine gewinnbringende Zukunft für das eigene Unternehmen zu garantieren. So können Sie etwa hier eine Risikobeurteilung erstellen lassen.

Auswahl der richtigen Investition?

Durch welche Investitionen sich ein Unternehmen im Endeffekt vergrößert, ist jedem selbst überlassen. Der richtigen Auswahl kommt jedoch eine besondere Bedeutung zu und sollte gut durchdacht sein. Dabei kann in jede Richtung investiert werden. Der Kauf neuer Maschine oder neuer Grundstücke sind zum Beispiel für jedes Unternehmen ein großer Faktor bei der Expansion. Durch neue Grundstücke wird dem Unternehmen die Möglichkeit gegeben auf längere Sicht neue Hallen oder Bürogebäude zu errichten. Diese sind bei zunehmendem Anstieg von Personal oder Lagerengpässen unabdingbar.

Maschinen hingegen spielen bei der Produktivität des Unternehmens eine zentrale Rolle. Ohne die richtigen Maschine oder die angemessene Anzahl dieser, kann nicht genügend produziert werden, wodurch wiederum auch bei guter Auftragslage die eigenen Umsätze nicht gesteigert werden können. Daher sollte beim Kauf neuer Maschinen nicht immer gespart, sondern die Investition auf lange Sicht betrachtet werden. Dies spiegelt sich dann bei richtiger Umsetzung auch in den Umsätzen wider.

Worauf achten bei neuen Maschinen

Natürlich muss bei der Wahl der Maschinen auf Einiges geachtet werden. Besonders zu beachten ist der Schutz der eigenen Mitarbeiter. Die Mitarbeiter stellen den Kern des Unternehmens dar und sollten nicht nur deshalb möglichst wenigen Risiken ausgesetzt werden. Eine genaue Einweisung in den Ablauf der Maschinen und der daraus resultierende richtige Umgang mit den Maschinen sollten daher Priorität haben. Um genau abzuschätzen wie gefährlich eine Maschine sein kann, kann durch eine genaue Risikobeurteilung gewährleistet werden.

Die Risikobeurteilung ist nach der Maschinenrichtlinie des europäischen Parlaments Pflicht geworden und dient zur Minderung des Unfallrisikos. Dabei wird die konforme Ausführung der jeweiligen Maschine beschrieben und soll die wiederholbare Nutzung der Maschine gewährleisten. Sollten Sie auf der Suche nach neuen Maschinen sein und haben dabei den Anspruch Ihre Mitarbeiter bestmöglich zu schützen, bleibt eine Risikobeurteilung der Maschine nicht aus.

Zurück nach oben
Navigation