Parfümerietagung April 2018 – Vortrag von Dr. Anja Henke

Die Parfümeriebranche ist attraktiv und dynamisch. Neue Wettbewerber wie Sephora, Zalando und Otto drängen in den Markt. Investoren versprechen sich attraktive Renditen. Doch wie sind die Aussichten für die Branche, für Hersteller und Handel? Das waren die Fragen, die anlässlich der Parfümerietagung am 9./10. April 2018 in Düsseldorf diskutiert wurden. Am 10. April 2018 gab zunächst Frau Tina Müller, CEO von Douglas Einblicke in die Strategie des Unternehmens. Danach sprach Frau Dr. Anja Henke, Geschäftsführerin von Carpe Viam über Wachstumsstrategien für die Branche.


Leitgedanke: Nur Mut, Wachstum hängt von Ihnen ab!

  • Der Markt ist attraktiv und hoch dynamisch
  • Doch Hersteller, Handel und Kunden befinden sich in einer Lose-Lose-Lose Situation
  • Die Unternehmen können für eine Win-Win-Win-Situation sorgen, indem sie die Zügel in die Hand nehmen, die Kundenbedarfe verstehen und einzigartige Strategien entwickeln
  • Dafür gibt es zahlreiche Beispiele und Vorgehensweisen, die auch ohne hohe Investitionen realisierbar sind
  • Wachstum wird zu 90% von Unternehmen selbst gemacht. Nur Mut! Handeln!
Zurück nach oben