Trotz neuer Wettbewerber, rückläufiger Umsätze, Margenverfall und Kostendruck können Unternehmen nachhaltig wachsen – wenn sie die vorhandenen Wachstumschancen erkennen
und ergreifen. Häufig ist ein Perspektivenwechsel in der Unternehmensführung erforderlich, um die meist unbeachteten Erfolgspotenziale aufzuspüren. Anja Henke spricht von Lösungen der so
genannten zweiten Ordnung, die verlässlich Chancen für Wachstum bieten, unabhängig von Umfeld und Veränderungsdynamik. Das adäquate Handwerkszeug dazu liefert dieses sehr
fundiert geschriebene Buch.

Von der Analyse über die Strategie bis zur Umsetzung beschreibt die erfahrene Wachstumsexpertin konkret und sehr praxisbezogen Methoden, Kompetenzen und Maßnahmen,
die für die Entwicklung und Umsetzung von Werte schaffendem Wachstum erforderlich sind. Sackgassen und Erfolgswege des Wachstums werden erläutert, Hemmnisse und Chancen
begründet. Deutlich wird: Wer Wachstumspotenziale erschließen will, muss bei den Ursachen ansetzen und systematisch Chancen nutzen. Den Leitfaden enthält dieses Buch. Komplettiert
wird es durch zahlreiche Fallbeispiele sowie Interviews mit Managern aus Dax-Unternehmen, familiengeführten Unternehmen und dem Mittelstand, die zeigen, wie sie die erforderlichen
Rahmenbedingungen geschaffen haben, um mit ihren neuen Strategien am Markt erfolgreich zu sein. //

 

Artikel als PDF-Datei anzeigen / herunterladen